App

 

Die ersten Gartenrosen wurden aus wilden Rosen kultiviert und schon im 14 Jahrhundert gab es verschiedene Rosengruppen. 

Die Hauptgruppen in Europa waren Damaszener - Rosen , Gallica - Rosen und Alba Rosen.

Alte Rosen sind einmalblühende Sorten ,deren Rosenklasse vor 1867 in Kultur war.

Man führte 1867 die erste Teehybride als Sorte " La France " ein.

 

Alte Rosen einmalblühend

Wildrosen

Moosrosen

Gallicarosen

Albarosen

Damaszener - Rosen

R.Centifolia

 

Alte Rosen mit dem Einfluss der Chinarose besitzen die Eigenschaft ein zweites mal zu blühen.

Remontantrosen

Chinarosen

Rosa foetida

Boursaultrosen

Portlandrosen

Bourbonrosen

Noisettrosen

 

Alle Rosen die nicht als alte Rosen gelten sind Moderne Rosen.

Teehybriden

moderne Strauchrosen

Polyantharosen

Floribundarosen

Rosa - Moschata - Hybride

Rosa  - Rugosa - Hybride

Rosa - Multiflora - Hybriden 

 

Der Rosenmarkt am Hainich ist spezialisiert auf die Vermarktung von historischen und seltenen Rosen.

Von Mai - Oktober sind wir Deutschlandweit auf sehr bekannten Garten- und Rosenmärkten vertreten. (Informationen immer aktuell unter : Veranstaltungen 2016)

Dort haben Sie die Möglichkeit sich direkt beraten zu lassen und sich Ihre Wunschpflanze auszusuchen.

Unsere Rosen können Sie nun auch ganzjährig online bestellen. 

Versendet werden 4 - 6L Containerpflanzen und im Frühjahr/Herbst auch Wurzelware.